Norma

     Das Unternehmen Norma stammt aus...

Das Unternehmen Norma stammt aus Norwegen und wurde bereits 1895 in Oslo gegründet. Der Anfang war bescheiden mit nur zwei Maschinen und einem Mitarbeiter. Doch das Unternehmen wuchs bis 1940 beträchtlich an Größe. Bereits im Jahr 1942 besaß das Unternehmen 10 neue Betriebstätten und hatte 800 Angestellte. Zu dieser Zeit lag das Hauptaugenmerk in der Produktion von Militärmunition. Die Herstellung von Sport- und Jagdmunition lag dabei nicht so stark im Fokus. Dies änderte sich aber, und der zivile Sektor lag immer stärker im Fokus. 1990 folgte die Übernahme von Norma durch die Dynamit Nobel AG. Im Jahr 2002 erfolgte ein weiterer Wechsel der Besitzverhältnisse. Die Schweizer RUAG Ammotec wird neuer Eigentümer und erweitert das Sortiment kontinuierlich. Heute produziert Norma über 110 verschiedene Kaliber und ist damit einer der größten Sortimentsanbieter für Gewehrmunition. Der jährliche Output des Unternehmens liegt bei ca. 30.000.000 Patronen. 2013 ging ein weiterer Produktionsbetrieb in den USA in Betrieb, um die gestiegene Nachfrage abdecken zu können.
Norma steht für hervorragende Munition egal ob für Sport oder Jagd. Munition von Norma ist hervorragend verarbeitet und bietet absolute Spitzenpräzision.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 13 von 13