Selbstladebüchse CR223 42cm .223 Direktabzug kurzer Handschutz schwarz

Artikelnummer: 12HAE01

Abgabe nur an Inhaber einer Erwerbserlaubnis.

Kaliber:  .223 Rem.

Kategorie: Selbstladebüchse


2.230,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Waffenversand)

UVP des Herstellers: 2.342,00 €
(Sie sparen 4.78%, also 112,00 €)
momentan nicht verfügbar


Selbstladebüchse CR223 42cm .223 Direktabzug kurzer Handschutz schwarz - neue Version


Höchste Funktionssicherheit durch ?indirekte Gasentnahme?, die zugleich Schmutzablagerungen aus Pulvergasen auf ein Minimum reduziert. Sicherung in entspanntem Zustand möglich. Trockenstehender Direktabzug oder Feinabzug. Handschutz am Lauf werkzeuglos abnehmbar, mechanisches Klappvisier. Gesamtlänge 93,5?85 cm, Gewicht ab 3,45 kg.


Haenel CR 223
Mit der "Competition Rifle" 223, kurz CR 223 knüpft die Waffenschmiede Haenel an Ihre lange Tradition in der Fertigung von halbautomatischen Büchsen an. Einst wurde bei C.G. Haenel in Suhl das erste Sturmgewehr der Geschichte gebaut und entwickelt. Es handelt sich bei der CR 223 um eine halbautomatische Büchse mit Pistonsystem im Kaliber .223 Rem. auf Basis des legendären AR 15 Systems. Als moderner Selbstlader in Zentralfeuer-Ausführung, funktioniert auch die Haenel CR 223 als Gasdrucklader mit Drehkopfverschluss. Der Teleskop-Hinterschaft ist in sechs Stufen längenverstellbar. Die Büchse verfügt über einen freischwingenden, kaltgehämmerten Lauf der in drei verschiedenen Lauflängen: 423 mm / 368 mm / 254 mm erhältlich ist. Je nach Lauflänge beträgt die Gesamtlänge zwischen 938 mm und 684 mm. Das Gewicht beträgt je nach Ausführung und Zubehör ca. zwischen 3,35 kg und 3,6 kg. Neben dem Direktabzug mit ca. 3200 g ist auch ein optionaler Feinabzug erhältlich, dieser löst bei ca. 1500 g aus. Die Sicherung ist beidseitig bedienbar. 

.

KeyMod-Handschutz in der neuen Version
Der Aluhandschutz verfügt über zwei Picatinny-Schienen (STANAG 4694, oben/unten). Seitlich (links/rechts) ist der Vorderschaft abgerundet und dadurch flach, mit KeyMod-Schnittstellen. Der Vorderschaft ist werkzeuglos abnehmbar.

 

C.G. Haenel hat eine lange Tradition als Hersteller von halb- und vollautomatischen Sport- und Behördenwaffen: Mit dem StG44 wurde im 20. Jahrhundert das erste Sturmgewehr der Welt bei Haenel in Suhl mitentwickelt und fabriziert. Das gesamte Know-how dieser Waffenkategorie floss in die Neuentwicklung der zivilen CR- und militärischen MK-Modelle ein, die den AR-15/M4 Standards entsprechen. Eine eigene Fertigung mit Kaltschmiedeanlage rundet die Expertise der Suhler Spezialisten ab. Hier werden Sport- und Behördenwaffen gefertigt, die im internationalen Vergleich Maßstäbe setzen ? Made in Suhl, Germany.

Technische Daten

·         Kaliber: .223 Rem.

·         Lauflänge: 423 mm, 368 mm oder 254 mm

·         Mündungsfeuerdämpfer: A2 Standard

·         Abzug: Direktabzug (3200 g) oder Feinabzug (ca. 1500 g)

·         Magazinkapazität: 10 Patronen

·         Sicherung: Abzugsicherung, 90°, beidseitig bedienbar, Schlagbolzensicherung

·         Visierung: mechanisches Klappvisier

·         Schaft: modifizierter M4-Schubschaft

·         Farboptionen: Schwarz, Sandfarben oder Oliv

 


Kaliber: .308 Win.
Marke: Haenel
Kategorie: Selbstladebüchse
Modell: AR15
Set: nein
Artikelgewicht: 3,45 Kg
Inhalt: 1,00 Stück
Kontaktdaten

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.